Actros 1851 Gigaspace mit Planauflieger

actros 1Entstanden ist dieses Fahrzeug auf einem Tamiya Bausatzes und wurde entsprechend modifiziert.
Von dem Basisbausatz wurde lediglich noch der Rahmen und die Karossierteile verwendet. Motor, Reifen usw. wurden durch Zubehör Teile ersetzt.
So finden sich auf den Felgen Reifen der Marke Michelin.
Das Fahrzeug wird über einen Servonaut M20+ gesteuert, hiermit wurde auch eine Beleuchtung gemäß dem realen Bild realisiert. Neben Tagefahrlicht wird auch der Lampenbügel, wie im Original, sobald das Standlicht angeht mit geschaltet natürlich auch nur auf Standlichtleuchtkraft, bei Verwendung der Lichthupe oder Fernlicht, leuchten die Zusatzscheinwerfer auch mit erhöhter Leuchtkraft.

Auf der Seite des Fahrerhauses ist ein selbst erstelles Airbrush Motiv eines Firefighters zu finden.

Der Auflieger wurde ebenfalls leicht modifiziert, das Motiv der Plane ist ebenfalls ein Airbrush Motiv, dieses wurde auf ein Stahlblech gebrusht und eingescannt. Anschließend wurde dieser scann dann auf die Plane gedruckt.

  • DSC00534
  • DSC00558
  • DSC00653

Simple Image Gallery Extended